Hier







Wenn unsere Einstellung im Herzen die richtige ist, werden wir uns unserer Zweifel bewusst, aber auch dem, woran wir glauben können.
______________________________________
Unheilbar gibt es nicht!
Ich bin 1967 geboren und kam schon als kleiner Junge mit Wesen in Kontakt, die mich stark beschäftigten. Im Alter von 18 Jahren erweiterte sich meine Wahrnehmung und Bewusstheit enorm.
Ab diesem Zeitpunkt wuchs meine spirituelle Entwicklung stetig.
Bis Anfang 30 hatte ich unendlich viele Herausforderungen zu durchleben. Noch mit 30 Jahren fühlte ich mich zu diesen höheren Dimensionen hingezogen.
Eines Nachmittages, ich saß gedankenverloren an meinem Küchentisch, ertönte plötzlich
ein lauter Knall. Ein Vogel stieß frontal mit hoher Geschwindigkeit gegen das Fenster.
Ich sprang auf und lief voller Sorge zu dem Vogel. Das arme Tier lag regungslos auf der Seite. Ich konnte nicht erkennen ob es atmete oder nicht. Ich legte den Vogel sanft in meine Hände. Augenblicklich durchströmte mich ein unglaubliches Gefühl der Führsorge, Wärme und Liebe.  Meine Umwelt nahm ich nicht mehr wahr. Mein einziges Interesse bestand darin dem verletzten Tier zu helfen.
Plötzlich öffnete es die Augen, sah mich einen Moment lang an, breitete seine Flügel aus und flog davon. Für mich war ein kleines Wunder geschehen.
Danach fing ich an, Menschen mit Erfolg zu heilen.
Ein Jahr später, nachdem ich an den unterschiedlichsten Orten in Südfrankreich meditiert hatte, geschah etwas ähnliches wie einst mit dem Vogel. Dieses Mal allerdings war es eine Hummel.

Meinen Weg als Heiler gehe ich bis heute und arbeite mittlerweile erfolgreich mit Ärzten zusammen.

Michael Riße


















Jesus heilt – auch heute noch 

Jesus und Sai Baba sind die heutigen Geistführer des Geistheilers aus Deutschland - Michael Riße. Es heißt, Jesus heilte Kranke und ließ Tote auferwecken – generell machte Jesus das gedacht Unmögliche möglich und wusste um die Zukunft, die Gegenwart und die Vergangenheit aller Menschen. Jesus gilt als die spirituelle Persönlichkeit schlechthin. Jesus heilte und Jesus heilt Menschen in spiritueller und gesundheitliche Hinsicht, heute wie damals. 

Jesus heilt uns noch heute nach biblischer Auslegung, indem er damals für uns zur Sünde wurde. Er trug für uns all die Schmerzen und all das Leid in sich, damit wir frei von Sünde leben können. In den biblischen Schriften heißt es, dass Jesus heilt, indem wir durch seine Wunden geheilt sind. 

Jesus heilt also nicht wie ein Mediziner, sondern passiv und auf einer geistigen Ebene, sodass seine Heilung noch bis heute und für die Zukunft zu spüren ist. 
Dass Jesus schon seit den biblischen Schriften als Heiler deklariert wird, kommt in vielen Passagen der Bibel beispielsweise durch Sätze wie „Fürwahr, er trug unsre Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen.“ deutlich. 
Interpretationen und gegenwärtige Beispiele bezeugen die Aussage, dass Jesus heilt.

Exkurs – ein Beispiel, dass Jesus heilt:

Ein Mann litt nach einer Beinoperation an einer Infektion mit multiresistenten Bakterien. Hoffnung auf Heilung, geschweige denn auf eine schnelle Heilung, gab es nicht. Der Betroffene glaubte und nach einer längeren Unterhaltung anhand der Bibel, war er überzeugt, dass Jesus auch ihn heilen würde und die Infektion wegweisen wird. Durch einen Geistheiler ist es möglich im Namen Jesu Heilungen auszusprechen. Der Mann zog einen Geistheiler hinzu. Die Schmerzen verschwanden und zwar dauerhaft. 

Heute soll Jesus durch seinen Heiligen Geist immer noch unter uns auf der Erde weilen. Weiter heißt es, dass Jesus heilt, indem er uns auch noch heute zur Umkehr ruft und uns vor Satans Einflüssen beschützt. 


Michael Riße: Unheilbar gibt es nicht!

Michael Riße erweiterte und entfaltete mit18 Jahren seine Spiritualität. Bis zu seinem 30. Lebensjahr stellte er sich vielen Herausforderungen hinsichtlich seiner geistigen Erwachung. Nach seinem 30. Lebensjahr merkt er die stetige Hingezogenheit zu noch höheren, spirituellen Dimensionen und merkt wie er von seinen Geistführern, Jesus und Sai Baba, dahin geführt wird. Nach prägenden Erlebnissen verletzte Tiere durch die Kraft des Geistes zu heilen, begann er mit Erfolg auch Menschen zu heilen. 

Michael Riße ist ein bekannter Geistheiler aus Deutschland, der mittlerweile auch mit Erfolg mit Ärzten der Schulmedizin zusammenarbeitet. 
Mit der festen Überzeugung im Herzen „Jesus heilt“, ist es dem Geistführer Michael Riße selbst zu heilen. 
Genau wie Jesus, wurde er im Namen Gottes beauftragt als Geistheiler aktiv zu sein und kranken Menschen auch bei den schwierigsten Erkrankungen mit seiner Geisteskraft beizustehen. 

„Jesus heilte ohne jegliche Einschränkungen, alle die zu ihn kamen - für ihn gab es keine Ausnahmen oder unheilbaren Krankheiten.“ (Bibel: Matthäus 14.35 - 36, Matthäus 15.30..., Lukas 5.15, Markus 5.25 - 29.34...)
Inspiriert von seinem Geistführer Jesus geht Michael Riße mit dieser Überzeugung durchs Leben und ist dankbar, voller Demut und Freude darüber, andere Menschen heilen zu dürfen. Durch seinen Geistführer Jesus sieht er jeden Tag die unendlichen Fähigkeiten, die unendliche Liebe und Harmonie Gottes und wird dadurch angetrieben seine Fähigkeiten als Heiler anzubieten.  

Geistheiler Michael Riße, der erfolgreichste Heiler Europas. Zwischenzeitlich auch von Japan bis Amerika bekannt. Heiler, Heilung, Fernheilung. Impressum | Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung